Kontaktieren Sie uns
André Hintz
MiniTec Smart Assist - Norddeutschland
Tel.  +49 4101 591 830
Fax  +49 4101 591 831
Mobil  +49 171 567 5 216
andre.hintz@minitec.de
Frank Stattaus
MiniTec Smart Assist - Süddeutschland
Tel.  +49 6373 81 27 623
Fax  +49 6373 81 27 20
Mobil  +49 173 666 9 884
frank.stattaus@minitec.de
Steffen Schoft
MiniTec Smart Assist - Deutschland Mitte
Tel.  +49 6373 8127 8102
Fax  +49 6373 8127 20
Mobil  +49 160 550 48 32
steffen.schoft@minitec.de

MiniTec SmartAssist:
Das Werkerassistenzsystem von MiniTec

Gerade bei variantenreicher Fertigung stehen Unternehmen zunehmend vor der Aufgabe, wie sie ihre Mitarbeiter schnell in die jeweiligen Montagetätigkeiten einlernen und sie während der Arbeit unterstützen. Hier können digitale Werkerassistenzsysteme eine wertvolle Hilfe bieten.

Aufgrund der großen Nachfrage von Kundenseite haben wir eine eigene Lösung hierfür entwickelt: MiniTec SmartAssist. Im Mittelpunkt stand gemäß dem MiniTec-Motto „The Art of Simplicity“ eine möglichst einfache Handhabung und Bedienung. Dabei kam uns unsere langjährige Erfahrung in der Arbeitsplatzgestaltung, aber auch die Expertise der MiniTec Smart Solutions im Bereich Industrie 4.0 zu Gute.

Einfaches Arbeiten dank individueller Unterstützung

Das MiniTec SmartAssist Werkerführungssystem führt den Werker Schritt für Schritt durch den Montageprozess, indem das System ihm die jeweils erforderlichen Tätigkeiten mit Hilfe von Texten, Grafiken, Fotos oder Videos am Bildschirm anzeigt. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Prozessunterstützung und Interaktion, denn das System ist modular aufgebaut und erlaubt die Ansteuerung verschiedenster Hardware-Komponenten – beispielsweise Pick To Light-Lichtleisten, Touch-Monitore, Eingriffssensoren, Waagen u.v.m.

  • Kurze Einarbeitungszeit
  • Autodidaktisches Arbeiten
  • Arbeiten unter Beachtung individueller Bedürfnisse
    (Symbolik, Schriftgröße, Sprache, Farbe uvm.)

Anleitungen selbst erstellen per Editor

Zentraler Baustein des MiniTec Assistenzsystems ist der intuitiv bedienbarer Editor MiniTec SmartEdi, der es den Kunden erlaubt, die Abläufe für die Montage neuer Produkte auf einfache Art und Weise selbst zu gestalten und zu hinterlegen. Das bedeutet mehr Flexibiltät und Unabhängigkeit. Das System erfordert keinerlei Programmierkenntnisse und ist nahezu selbsterklärend.

  • Keine Programmierkenntnisse nötig
  • Intuitive und einfache Erstellung von Arbeitsanweisungen & Rezepturen
  • Leichte Vervielfältigung von Wissen
  • Hohe Zeitersparnis bei Einarbeitung oder Umschulung

Dieses System bietet großes Potenzial, insbesondere für die Unterstützung des Arbeitsprozesses von Menschen mit Behinderung. Die einfache Programmierung der Montageanleitung ermöglicht es jedem Betreuer, den Arbeitsplatz vorzubereiten und die intuitive Bedienung funktioniert auch mit Handicap super.

- Mitarbeiter | Westpfalz-Werkstätte Landstuhl

Das Projektziel unserer Gruppe war es, die Teilschritte der Montage für den Bausatz eines „Lego Technik-Autos“ in Form einer Fließmontage in die Geräte- Software zu implementieren. Mit MiniTec SmartAssist konnten wir durch die Zusammenstellung unserer eigenen Montageanleitung den reibungslosen Zusammenbau des Modells ermöglichen.

- Projektverantwortlicher | Meisterschule für Handwerker Kaiserslautern

Vielfältige Vorteile mit MiniTec SmartAssist

Das MiniTec Werkerassistenzsystem reduziert die Anlernzeit deutlich und sorgt für eine spürbare Erhöhung der Produktivität. Die Fehlerquote wird geringer, die Qualität besser. In Zeiten von Fachkräftemangel bietet es die Möglichkeit, ungeschultes Personal in die Montage zu integrieren.

Auch Mitarbeiter mit Handicap erhalten so die Möglichkeit, wieder am Arbeitsleben teilzunehmen. Neben Montagearbeitsplätzen lässt sich die Lösung natürlich auch in anderen Bereichen sinnvoll nutzen, etwa am Wareneingang, in der Kommissionierung oder im Versand.

Online-Seminar zum Thema "MiniTec SmartAssist  - den eigenen Weg bestimmen" am 23. August 2022

MEHR ERFAHREN

Kostenlose Downloads & mehr

Aufzeichnung Online-Seminar

Weitere Themen