MiniTec SmartAssist 2.9 – alle Neuheiten im ÜberblickVideos und externe Aufgaben möglich 22. Februar 2024
Kontaktieren Sie uns
Tel.  +49 6373 81 27 - 0
Fax  +49 0 6373 81 27 - 20
info@minitec.de

MiniTec SmartAssist wird jetzt noch spannender: Mit der neuen Version 2.9. bietet das Assistenzsystem ab sofort wichtige erweiterte Möglichkeiten. So können im Bildschirmmodul nun auch Videos zum Einsatz kommen. Dadurch lässt sich die Verständlichkeit von Anleitungen für den Werker naturgemäß erheblich verbessern.

Ein gänzlich neuer Funktionsbaustein ist das Modul „Externe Aufgaben“. Es erlaubt die Einbindung externer Prozesse in eine MiniTec SmartAssist Rezeptur. Beispielsweise kann am Ende eines Montageabschnitts eine Testsoftware angestoßen werden, welche bestimmte Funktionsprüfungen an der montierten Komponente durchführt und das Ergebnis (i.O./n.i.O.) an MiniTec SmartAssist zurück liefert. Je nachdem erfolgt dann der nächste Montageschritt oder aber es wird zur Fehlerbehebung abgezweigt. Das Modul ist also nicht auf eine konkrete Funktion beschränkt, sondern lässt sich äußerst flexibel einsetzen.

Lernen Sie die neuen Features jetzt live im Online-Seminar kennen! Erfahren Sie, wie einfach Sie diese per Editor in Ihre Anleitungen einbauen können, und welche Vorteile sich daraus für Ihre Montage und andere Anwendungsbereiche ergeben.

 

Termin: 22. Februar 2024 von 14:00 bis 14:30 Uhr